Löffler | Wulff + Partner Steuerberatung

Gemeinsam Gutes tun: Spendenaktion bei Löffler | Wulff + Partner

spendenübergabe
spendenübergabe

Aktiv mitgestalten gilt für die Mitarbeiter von Löffler | Wulff + Partner nicht nur im Arbeitsalltag, sondern auch wenn es um das soziale Engagement der Steuerkanzlei geht. Deshalb hat jedes Teammitglied die Möglichkeit im Namen der Kanzlei 100 Euro an eine Organisation seiner Wahl zu spenden. Zwei regionale Vereine wurden besonders häufig bedacht und können sich über großzügige Spenden freuen.

Stolze 2.500 Euro gingen an die Kinderschicksale Mittelfranken e.V.. Das Ziel des Vereins ist es, schwerstbehinderten und kranken Kindern bis zum 18. Lebensjahr zu helfen und deren Familien in Notsituationen zu unterstützen.

Der Tierschutzverein Weißenburg-Gunzenhausen e.V. erhielt 1.000 Euro. Der Verein setzt sich für das Wohl, den Schutz und die Pflege von Haus-, Wild- und Nutztieren ein.

Die Spenden wurden von einem Teil der Belegschaft zusammen mit Sandra Löffler und Andreas Renger, Steuerberater und Mitglieder der Geschäftsführung bei LWP, an die beiden Organisationen, übergeben.

Die Mitarbeiter zeigten sich begeistert über die Möglichkeit und freuen sich darauf 2024 wieder Gutes zu tun.

Jetzt Steuern sparen:

Mit der Anmeldung zu unserer Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen und wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer Steuer!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bc6f0829.sibforms.com zu laden.

Inhalt laden

Teilen:

Weitere Beiträge:

ehrung ehrengruber luft

Grund zum Feiern bei Löffler | Wulff + Partner

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier der Steuerkanzlei Löffler | Wulff + Partner standen Ehrungen der Mitarbeiter im Mittelpunkt. Sowohl berufliche Erfolge als auch langjährigeBetriebszugehörigkeiten wurden gewürdigt.

Grundsteuerreform. Sprint statt Dauerlauf

Grundsteuerreform: Sprint statt Dauerlauf

Startschuss fällt am 1. Juli 2022. Gefinisht werden soll bis spätestens 31. Oktober 2022. Die Bemessung der Grundsteuer wurde bereits im Sommer 2018 vom Bundesverfassungsgericht

Löffler Weißenburg Steuerberatung Datev

Mandanten-Fernbetreuung Kunden-Modul (für Windows)

Mit dem Kunden-Modul der Mandanten-Fernbetreuung (für Windows) ermöglichen Sie Ihrem Berater nach explizit erteilter Zustimmung Ihren PC über das Internet einzusehen und zu steuern. Der Berater wiederum kann Ihnen Einsicht auf den Bildschirminhalt seines Rechners geben. Durch den gemeinsamen Blick auf einen Bildschirm oder durch das Steuern Ihres Rechners – online über Internet – können Fragen schnell und einfach geklärt werden.